Alle Ausstellungsflächen der 21. TRUNA bereits seit Tagen komplett vergeben!

20. Juni, 2019

Stolz berichtet unser Projektleiter Peter Haslinger, dass seit einigen Tagen sämtliche Ausstellerflächen komplett vergeben sind! Ab jetzt können potentielle Interessenten nur noch in eine Warteliste aufgenommen werden. Dieser große Erfolg ist dem engagierten Akquirieren von Herrn Haslinger zu verdanken freut sich Geschäftsführer Jürgen Pieperhoff. Haslinger ist es gelungen, nicht nur altbewährte Weggefährten zur Teilnahme zu gewinnen sondern auch zahlreiche neue Aussteller!

Mit Rudi Zeif (Sailer-Keller, Bräustüberl) konnte wieder ein erfahrener Gastronom für die Bewirtung gewonnen werden, der in einem eigenen Zelt mit Biergarten für das Wohl der Gäste sorgen wird.

Trotz dem Zusammenbruch der Chiemgauhalle im Winter dieses Jahres werden auch der Bauernverband und der Rinderzuchtverband wieder mit an Bord sein. Das Gelände der Halle wird aktuell saniert, um so lobenswerter ist das Engagement der beiden Verbände, auf etwas eingeschränktem Platz dennoch mitzumachen. Die Baustelle stellt natürlich die Messeleitung vor logistische Herausforderungen , so Jürgen Pieperhoff, aber gemeinsam werden hier gute Lösungen entwickelt, dass sich Bauern und Rinderzüchter gut präsentieren können. Beide Verbände sind seit vielen Jahren mit dem Gewerbeverband und der TRUNA freundschaftlich verbunden und präsentieren unsere Heimat und deren Produkte leidenschaftlich auf der TRUNA.